top of page

Fr., 01. Sept.

|

Von Frau zu Frau Zentrum

Lesung mit Christine Kempkes aus ihrem neuen Buch "Abschied gestalten"

Ich freue mich sehr darauf, am 01. September die wunderbare Christine Kempkes, Lebens- & Trauerbegleiterin (BVT), Autorin und Dozentin im Von Frau zu Frau Zentrum in Mülheim an der Ruhr begrüßen zu dürfen. Sie liest in Wohnzimmer-Atmosphäre aus ihrem neuen Buch „Abschied gestalten"

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Lesung mit Christine Kempkes aus ihrem neuen Buch "Abschied gestalten"
Lesung mit Christine Kempkes aus ihrem neuen Buch "Abschied gestalten"

Zeit & Ort

01. Sept. 2023, 18:30 – 20:30

Von Frau zu Frau Zentrum, 45470 Mülheim an der Ruhr, Deutschland

Über die Veranstaltung

Lesung mit Christine Kemkes, aus ihrem neuen Buch „Abschied gestalten. Die letzte Lebensstrecke bewusst erleben: Was am Ende wirklich zählt.“

Freitag,  01. September 2023 um 18.30 Uhr

Ich freue mich sehr darauf, am 01. September die wunderbare Christine Kempkes, Lebens- & Trauerbegleiterin (BVT), Autorin und Dozentin im Von Frau zu Frau-Zentrum in Mülheim an der Ruhr begrüßen zu dürfen. Sie liest in Wohnzimmer-Atmosphäre aus ihrem neuen Buch „Abschied gestalten. Die letzte Lebensstrecke bewusst erleben: Was am Ende wirklich zählt.“.

Früher oder später trifft es uns alle. Das Lebensende – ob altersbedingt oder durch eine lebensverkürzende Diagnose – stellt eine Ausnahmesituation dar: Wie gehen wir mit den vermeintlichen Tabuthemen Sterben und Tod um? Wie kommen wir ins Gespräch über das, was uns jetzt beschäftigt? Wie binden wir unsere Kinder mit ein? Und wie können wir in dieser belastenden Zeit als Angehörige stabil bleiben? 

Diesen Fragen widmet sich Christine und greift dabei auf ihren reichen Erfahrungsschatz aus Bestattung, Sterbe- und Trauerbegleitung zurück. Sie zeigt einfühlsam und mit praktischen Beispielen, wie gemeinsame Kommunikation gelingt, wertvolle letzte Erinnerungen geschaffen werden, aber auch, wie die letzte Wegstrecke des Lebens und die Beisetzung gestaltet werden kann.

Im Anschluss an die Lesung ist Gelegenheit, mit Christine Kempkes ins Gespräch zu kommen.

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Anmeldung zur besseren Planung verpflichtend.

Christine und ich freuen uns über zahlreiches Erscheinen. 

Herzliche Grüße,

Britta

(Portrait Christine Kempkes: Eve Sundermann-Biesen)

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page