top of page
Suche
  • Von Frau zu Frau

Abstand

Im Coaching haben wir einen Wechsel von Nähe und Abstand. ↔️


Einerseits dabei, Deinen Themen so nah wie möglich zu sein, denn nicht immer bist Du Dir selbst und Deinen Wünschen, Themen und Visionen so nah, wie gewünscht. Andererseits ist es manchmal wichtig, bewusst Abstand zu schaffen.


Manchmal erhältst Du von mir zum Beispiel als Hausaufgabe, Dich mit einem bestimmten Thema erstmal nicht mehr bewusst auseinander zu setzen. Der Abstand kann gut tun und unter Umständen mehr Erfolg bringen, als sich im Kreis zu drehen.💫

Zudem ist Abstand für mich als Coach zu Dir und Deinen Anliegen so wichtig um professionell zu bleiben. Nicht immer gelingt es, diesen Abstand emotional komplett wahren zu können. Auch ich bin nur ein Mensch. Und so ist es enorm wichtig zu wissen, wenn ich Themen aufarbeiten sollte oder selbst nochmal mit Abstand meine Arbeit als Coach betrachten müsste.🧐


Da mir diese Prozesse nur allzu gut bekannt sind und ich die Arbeit mit anderen Coaches sehr liebe, bin ich auch als Supervisorin für Coaches tätig. Eine Arbeit, die mir sehr viel Freude macht. 🙏 Denn auch dort verhelfe ich nicht selten zu dem nötigen Abstand. Und aus der Adlerperspektive sieht die Welt manchmal ganz anders aus, als sie sich bis zu unserer Session vielleicht angefühlt hat.


Herzliche Grüße,

Britta

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Liebe

On Guard

bottom of page