top of page
Suche
  • Von Frau zu Frau

Geduld

Ich muss zugeben, wenn es um meine eigenen Themen geht, bin ich nicht der geduldigste Mensch. Es ist schon wesentlich besser geworden, denn auch ich arbeite tĂ€glich an mir - aber da geht sicherlich noch mehr. 😉


Umso geduldiger bin ich aber, wenn es um Eure Anliegen in meinen Coachings geht.

Der Coaching-Prozess dauert so lange, wie er eben dauert, ganz nach dem Motto „Das Gras wĂ€chst auch nicht schneller, wenn man dran zieht.“.

Denn Entwicklung, Reflektion und besonders die Integration neuer Verhaltensweisen darf einfach Zeit in Anspruch nehmen, um langfristig zu Euch zu passen.

Durch meinen hochsensiblen Charakter sind Coachings bei mir meist eh sehr tiefgrĂŒndig und wir kommen oft durch meine empathische Arbeitsweise schnell voran.

Das bekomme ich immer wieder von Coachees zurĂŒckgemeldet, die schon Erfahrung mit anderen Coaches hatten. Das freut mich und bestĂ€rkt mich in meiner oft sehr intuitiven Arbeitsweise. đŸ’«


Nichts desto trotz gibt es einfach Themen und Situationen, die Zeit und Geduld brauchen. Und diesen Raum halte ich gerne fĂŒr Euch. Geduldig und auf Augenhöhe.🙏


Bist Du ein geduldiger Mensch?


Welchen Themen lassen Dich nervös und ungeduldig werden?


Herzliche GrĂŒĂŸe,

Britta

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle BeitrÀge

Alle ansehen
bottom of page