Suche
  • Von Frau zu Frau

🌊 Hochsensibilität & Urlaub 🌊

Anzeige | Urlaub ist für die meisten nicht-hochsensiblen Menschen das Highlight des Jahres. Endlich mal rauskommen, etwas anderes sehen, Routinen über Board werfen. 🤩


Für manche von uns hochsensiblen Menschen ist Urlaub aber eine große Herausforderung.


Wie ich von Euch lernen durfte: für manche ist Urlaub sogar schlicht weg nicht möglich.


- die falsche Bettdecke lässt einen nicht schlafen

- die ungewohnten Geräusche stressen und lassen einen in andauernde Alarmbereitschaft verfallen (Urtrieb, beschützen wollen usw.)

- Anderes Essen als zu Hause sorgt für Unbehagen

- und vieles, vieles mehr…


Meine Tipps für einen schönen Urlaub für uns hochsensible Menschen:


🌞 bereite Dich praktisch und emotional auf den Urlaub vor

🌞 gib Dir vor Ort Zeit Dich einzugewöhnen

🌞 nimm Dir Auszeiten nur für Dich alleine

🌞 stelle Dich in Ruhe auf das Klima und die Anforderungen der Quartiers ein

🌞 nimm Deine Unsicherheiten wahr, aber lass sie nicht die Oberhand gewinnen

🌞 plane nicht zu viel im Vorhinein

🌞 Du musst nicht jeden Ausflug mitmachen.


Höre auf Dein Bauchgefühl, was Dir grade gut tut.


Ich bin sehr dankbar, dass ich mit den Produkten von @koro_de immer ein wenig „zu Hause“ mit in den Urlaub nehmen kann. Sei es die wunderbaren Riegel für unterwegs, die leckeren Fruchtaufstriche zum Frühstück oder diverse andere Leckereien.


Auf welche Produkte von @koro_deverzichtest Du auch im Urlaub nicht?


Was stellt Dich als hochsensiblen Menschen im Urlaub vor besonders großen Herausforderungen?


Welchen Tipp hast Du für meine Community noch für Dich einen tollen Urlaub?


Herzliche Grüße von der See,

Britta


PS: mit meinem Rabattcode VONFRAUZUFRAU erhältst Du wie gewohnt 5% Rabatt auf Deinen nächsten Einkauf bei @koro_de ❤️

.

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen