Suche
  • Von Frau zu Frau

Vom Tierschutzhund zum Co-Coach

Eigentlich wollten wir zu dem Zeitpunkt garnicht unbedingt einen Hund. Oder sagen wir mal so: wollten vielleicht schon, aber wir haben nicht aktiv gesucht und mit zwei recht kleinen Kindern ist das ja vielleicht auch nicht die beste Idee.


Die @hundehilfe_deutschland_e.v kenne ich schon lange und so stieß ich irgendwann auf das Foto von @candice__coaching_dog und ihren Schwestern. Mein Herz pochte. Ich bekam sie nicht aus dem Kopf. „wenn dann der schwarze“… aber eigentlich war es doch zu früh für einen Hund!


Oder eben grade der richtige Zeitpunkt?

Einschulung und Kita-Eingewöhnung standen an, der Aufbau meines Unternehmens kostet Zeit.



Wir redeten viele Stunden, denn eine Entscheidung, weil „sooo süß“ kam nicht in Frage. Ob sie jemals im Zentrum dabei sein könnte, war nicht klar. Und doch: ich vergoss so viele Tränen, da war etwas zwischen ihr und mir, schon bevor wir uns kennenlernen durften.🥹


Und so hob ich Dich gestern vor einem Jahr, nachdem Du einen ganzen Tag im Transporter verbracht hast, aus dem Wagen, in meine Arme. 🚌


Und von der Sekunde an, warst Du angekommen ❤️.


Du beschützt uns und unser Haus, Du liebst die Kinder über alles, Du bist ein Teil des Von Frau zu Frau - Zentrums geworden und wirst geliebt.


Du kostest uns Nerven, denn Du hast einen heftigen Jagdtrieb und findest alleine bleiben nach wie vor richtig blöd, Du bist verfressen und testest gerne unsere und Deine Grenzen aus.


Wir haben ordentlich zu tun mit Dir, Du wilde Hummel. Wir lernen jeden Tag und Du hältst uns immer wieder auf‘s Neue den Spiegel vor.


Ohne Dich kann ich es mir nicht mehr vorstellen: meine Kollegin, meine Freundin, meine Beschützerin. 🥰

#adoptdontshop


7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Dankbarkeit